post


Der Brunnen ist ein Denkmal für das beliebte Kartenspiel, welches sich 1813 Altenburger Bürger ausdachten. Das Spiel wurde mit Objekt 1903 aus privaten Spendenmitteln geehrt und es zeigt die vier Bauern, die Wenzel, kämpfend um die Vorherrschaft. Natürlich gewinnt hier „Eichel Unter“. Ein besonderes „Ritual“ ist die Kartentaufe, angeblich ist diese ein „Muss“ für jeden Kartenspieler und „Fan“ vom Skat.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.