post


Besonders schön und beeindruckend ist die Weißenfelder Schlosskirche. Diese findet man direkt auf dem Gelände der Schloss „Neu-Augustusburg“. Der Besuch „kostet“ 1,50 EUR Eintritt zzgl. 1,50 EUR für die Fotoerlaubnis.
Johan Oswald Harms übernahm die Ausmalung der Kirche und die Emporenbilder präsentieren Szenen aus dem Neuen- und Alten Testament. Besondere Schmuckelemente sind die zahlreichen Emblemata und Putten an der Decke des Gotteshauses.
Die Schlosskirche beherbergt eine gut erhaltene Förner-Orgel.

Weitere Infos, Ort:
Museum-Weissenfels
Besucherinfos, Preise etc.

5.00 avg. rating (100% score) - 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.