post

Die Firma – auch als „Globus-Werke“ bekannt – bafand sich in Leipzig / Plagwitz. Der Komplex – erweitert um 1905, 1906 / 1911 – ist heute in der Limburgerstrasse zu finden. Die Gebäude verfügen über viele und interessante Schmuckelemente, besonders beachtenswert wäre der Eingangsbereich mit einer „Atlas-Plastik“, welche einen Globus trägt (daher der Name…).

Der Betrieb wurde durch die Herstellung diverser Putz- und Pflegeprodukte bekannt. Einige Beispiele waren: Globus-Scheuerpulver „Blitz-Blank“, Globeline, Globus-Herdputz, Global und Jura, Politur-Globo und Globus-Seife.

Das Objekt verfällt und eine Sanierung ist (von außen) nicht zu beobachten.

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.