post

Der Brunnen „Badenes Mädchen“ ist das Gegenstück zum „Badenden Knaben“. Er befindet sich in einer Nische der marktwärts gerichteten Fassade des Alten Rathauses. Ursprünglich stand hier eine Bronzeplastik des Künstlers Johannes Hartmann. Nachdem diese im Jahre 1992 gestohlen wurde, wurde am 2.12.2000 die (neue) Skulptur – von Klaus Schwabe gestaltet – hier installiert.

4.50 avg. rating (93% score) - 2 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.